Ilka Pracht

Dorfstr. 6b
14552 Michendorf, OT Wildenbruch
Telefon: +49 15116725320

E-Mail: info@ilka-pracht.de
Internet: https://ilka-pracht.de/

Ich hatte das große Glück, dass gleich meine erste Begegnung mit Yoga im Jahr 1992 eine Viniyoga-Erfahrung war. Inmitten anderer Teilnehmer:innen im Gruppenkurs hatte ich trotzdem ein Gefühl von maßgeschneidertem Unterricht speziell für mich und besonders achtsamer Zugewandtheit seitens der Lehrerin. Außerdem vermittelte schon dieser erste Kurs neben āsana und prāṇāyāma, auch Konzepte aus dem Yoga Sūtra als praktische „Lebenshilfe“.

Auf der Suche nach genau dieser Art der Vermittlung des Yoga setzte ich meinen Yogaweg ab 1993 bei Lehrerinnen fort, die am Berliner Yoga Zentrum ausgebildet worden waren – über viele Jahre hinweg in der Yogaschule von Margit Kaufmann, die bald auch meine Lehrerin im Einzelunterricht wurde. Von 2007-2011 absolvierte ich die 4-jährige BYZ-Ausbildung zur Yogalehrerin BDY/EYU und direkt im Anschluss die 3,5-jährige yogatherapeutische Ausbildung. Während dieser Studienjahre am BYZ war Martin Soder mein Lehrer im Einzelunterricht.

Seit 2012 gebe ich selbst Yogaunterricht in Gruppen und seit 2015 auch individuellen Unterricht. In meiner therapeutischen Arbeit profitieren meine Klient:innen zusätzlich von meinen Fähigkeiten als Systemische Coach (DGSF) und Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Ich praktiziere in der Karl-Liebknecht-Str. in Potsdam-Babelsberg und an den Standorten der CoachingEtage in Berlin und Michendorf.

Ich freue mich auf unsere Zusammenarbeit!

An dieser Stelle noch ein paar Worte zu meinem psychotherapeutischen Angebot:

  • Es wurzelt in der Idee aus dem Yoga Sūtra des Patañjali, dass Menschen Leid, welches noch nicht eingetreten ist, vermeiden können – das Potential in sich tragen, sich selbst aus seelischem Leid zu befreien.
  • Es bedient sich moderner psychodynamischer Modelle.
  • Es ist hypnosystemisch optimiert. Lösungsorientierte und kompetenzaktivierende Interventionen stehen im Vordergrund.

Yogapsychotherapie ist besonders geeignet für Sie:

  • wenn Sie Begleitung in einer fordernden Lebensphase benötigen, vor schweren Entscheidungen oder scheinbar unlösbaren Konflikten stehen,
  • wenn seelisches Leid mit körperlichen Beschwerden einhergeht und/oder umgekehrt,
  • wenn Sie sich in einer spirituellen Krise befinden,
  • wenn Ihr größtes Bedürfnis aktuell ENTLASTUNG heißt.